Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Spargel mit Bechamél Sauce

 

 

Die Spargelsaison ist eröffnet. Spargel mit Béchamel Sauce, mit Pfeffer, Himalajasalz und Zitrone abgeschmeckt, so lecker. Endlich gibt es ihn wieder,  frischen deutschen Spargel aus der Region. Für mich das Königsgemüse, das ist jetzt Plicht auf dem Teller. Schade, dass die Spargel Saison viel zu kurz ist. 

 

Am allerliebsten esse ich den Spargel mit Bechamél Sauce und Kartoffeln, so wie früher bei Mutti. Noch lieber mit einem frisch paniertem Kotelett. Auch wenn ich Schweinfleisch weitestgehend vermeide, muss es ab und zu mal  ein gutes Stück sein. Die gleiche Kombination mag ich genau so gern mit Blumenkohl oder Brokkoli.

 

Blumenkohl und Brokkoli hat man auch wesentlich schneller fertig. Der Nachteil bei Spargel ist das schälen, da kann man nicht einfach mal drauf los schnippeln, zu schade, wenn man die Hälfte verschneidet. Aber egal, der Aufwand lohnt auf jeden Fall, zumal Spargel ja auch noch sehr gesund ist. Den wissenschaftlichen Beweis spare ich mir allerdings. Wir wollen hier lecker kochen und nicht fachsimpeln.

 

Das passt auch

 

 

Spargel mit Bechamél Sauce

Spargel mit Bechamél Sauce

zarter Spargel mit einer Bechamel Sauce, fein mit frischen Pfeffer und Zitrone abgeschmeckt
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: basisch, klassisch
Portionen: 2

Zutaten

  • Kartoffeln
  • 1 Kg Spargel
  • Salz Himalaja
  • Pfeffer
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Mehl
  • 1 Prise Kokosblütenzucker
  • Petersile oder Bärlauch
  • 3 EL Butter oder Ghee
  • 3 EL Dinkelmehl optional mandelmehl
  • Spargelbrühe

Anleitungen

  • Zuerst werden die Kartoffeln gekocht, am besten Pellkartoffeln, dass geht dann schneller mit dem Schälen. Wenn die Kartoffeln koche, dauert es noch ca. 20, bis sie fertig sind.
  • Nun wird der Spargel geputzt, natürlich vorher gründlich waschen. Nun den Spargel vorsichtig mit einem Spargelschäler schälen
  • Butter schmelzen lassen, Mehl darin anschwitzen und nach und nach mit Spargelbrühea aufgießen und immer wieder glatt rühren. mit Salz und Pfeffer und Zitrone abschmecken.
  • 1 T Butter zerlassen und in einer Pfanne leicht bräunen
    Kartoffel, Spargel, Holländische Soße

Notizen

Hier  gibt es die genaue Anleitung für die Bèchamel Sauce.
Die Kartoffeln und den Spargel auf 2 Tellern verteilen und mit Himalajasalz abschmecken. Die Soße dazugeben und mit brauner Butter beträufeln
 
Guten Appetit
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass es uns gern wissen.

Abendessen fix & fertig

gesunde Gewürzen & mehr

für Geschmack und Wohlbefinden

Spagetti mit Scampi und Tomatensosse

Pasta Rezepte

Linsensuppe

Suppen-Rezepte

Pellkartoffeln mit süßem Salat

Rezepte für jeden Tag

 

 

Schnelle Kohlsuppe aus Spitkohl mit frischen Sprossen

Gemüse Rezepte

Emmer – gesundes Brot selber backen

Emmer – gesundes Brot selber backen

Mit Emmer, ein vergessenes Urgetreide, gesundes Brot selber backen. Eine gesunde Alternative  zu stark verarbeiteten Mehlen und industrieller Massenproduktion. Stück für Stück, wieder zurück zu natürlich Lebensmitteln, das ist heute wichtiger denn je. Gerade die alten...

Kräuter, Gewürze & Mehr

Hier zeige ich, wie spannend unsere  einheimischen (Un)Kräuter sind, aber auch, was die Naturvölker sich aus der Natur zu Nutze machen. Neu wird sein – ein Ausflug in die Welt der Düfte und was man mit ätherischen Ölen tolles zaubern kann.
Goldene Milch mit frischem Kurkuma

Goldene Milch mit frischem Kurkuma

Meine "Goldene Milch" wird mit frischen Kurkuma und selbst gemachter Hafermilch hergestellt. Rezepte gibt es dazu viele, fast schon zu viele, aber davon kann man nie genug bekommen. Diese kleine Wurzel hat so viel Potenzial für unsere Gesundheit, dass sie einfach...

mehr lesen
Smoothie mit Kurkuma und Datteln

Smoothie mit Kurkuma und Datteln

Frischer Kurkuma, Madjol Datteln, getrocknete Aprikose und Goji Beere sind in diesem würzigen Smoothie enthalten. Maca Pulver, indische Flohsamenschalen, Hanfnüsse und frischer Pfeffer sorgen für ordentlich Würze und die Mandeln und Walnüsse  machen das Powerpaket...

mehr lesen
Knochenbrühe selbstgemacht

Knochenbrühe selbstgemacht

Eine selbstgemachte Brühe aus Knochen  ist nicht nur lecker sondern auch sehr gesund. Man kann sie einkochen oder im Gefrierschrank auf bewahren, da hat man immer einen Vorrat. Nicht nur zum Suppe Kochen sonder auch zu Stärkung des Immunsystems ist die Brühe...

mehr lesen

Kurkuma-Zitronen-Ingwer Shot

goldene Paste – Kurkuma

 

Werbung

Weiterleitung zu Amazon