Teile diesen Beitrag, wenn Du magst

Beim Kefir-Quark mit Erdbeeren gibt es eine  Extraportion Probiotika gleich mit dazu. Das Powerfrühstück hat somit alles, was der Körper braucht, um leicht und gesund in den Tag zu starten. Der Aufwand ist dabei sehr gering, man bereitet alles gleich in der Schussel zu und spart so auch noch Abwasch.    

Zum Quark-Kefir Mix wird eine Extraportion Eiweißpulver dazu gegeben. Eiweiß mit Vanillegeschmack zum Beispiel mag ich besonders gern. Die Schokoladen-Junkies unter Euch nehmen einfach noch einen Löffel Rohkakao oder Kokao Nib´s dazu.  

Diese leckere Quarkspeise reicht eigentlich allein schon aus,  um satt zu werden. Aber es wäre eine Sünde in der Erdbeerzeit auf frische Erdbeeren zu verzichten, die jetzt im Frühjahr auch so richtig nach Erdbeeren schmecken.  

Dazu gibt es  Nüsse und Samen, die unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Mann kann sie zuvor in  einer fettfreien Pfanne leicht rösten.  Ein paar frisch geschrotete Leinsamen sorgen zusätzlich für ordentlich Ballaststoffe.   

Ein paar Tropfen Hanföl runden das Ganze ab.  Der Körper kann dadurch auch die fettlöslichen Vitamine verarbeiten . Wahlweise kann man auch Leinöl nehmen. Leinöl ist reich an Omega 3 Fettsäuren, die für unseren Körper sehr wichtig sind. Wer es süß mag, gibt noch etwas Kokosblütenzucker oder Ahornsirup dazu.

Kefir kann man ganz einfach selber machen. Hier geht´s zur Anleitung.  

 

Quark mit Erdbeeren und Kefir

Quark mit Erdbeeren und Kefir

Quark mit Kefir und Erdbeeren, dazu gesunde Nüsse und Samen, die beim Rösten in der Pfanne so richtig duften
Gericht: Frühstück
Land & Region: klassisch
Keyword: Dessert, Erdbeeren, Quark

Zutaten

Anleitungen

  • zuerst Quark, Kefir und das Eiweißpulver verrühren, die Erdbeeren putzen und vierteln oder in Scheiben schneiden und über dem Quark verteiln. Darüber kommt Hanf und Hanföl, Mandeln hacken und mit den Sonnenblumenkernen in einer fettfreien Pfanne rösten und zum Quark dazugeben.
    Quark mit Erdbeeren und Kefir
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Lass es uns gern wissen.

Teile diesen Beitrag, wenn Du magst.

Porridge mit karamellisierten Zimtbirnen

Im Herbst und Winter braucht der Körper einfach mehr Wärme. Da kommt ein warmer Haferbrei zum Frühstück genau richtig. Er wärmt nicht nur die Seele, sondern tut dem ganzen Körper gut. Haferflocken haben wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe, die den...

Porridge mit Dinkel und Himbeermarmelade

  In der kühleren Jahreszeit geht doch nichts über ein warmes Frühstück und dazu bietet sich ein Frühstücksbrei perfekt an. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Heut habe ich ein Rezept für Euch aus zarten Dinkelflocken, Pflanzenmilch und...

Tomaten mit Paprika und Ei-Rezept

TShakshuka klingt geheimnisvoll, ist es auch ein bisschen. Es ist ein traditionelles israelisches Frühstücksgericht, was aus Tomaten, Paprika, Zwiebeln Knoblauch, Ei und Gewürzen besteht.Ich hab es zum 1. Mal ausprobiert,  zumindestens in dieser Kombination. Bisher...

Avocado mit Spiegelei und Knoblauchtomaten

Yummi, lecker und das zu jeder Tageszeit. So eine proteinreiche Vitaminbombe ist  für eine gesunde Ernährung willkommen. Es braucht nur wenige Zutaten und ist fix fertig, dazu noch schön bunt. Avocados liefern Fett und Eiweis, was für den Muskelaufbau wichtig ist....

Kefir-Quark mit Erdbeeren

Beim Kefir-Quark mit Erdbeeren gibt es eine  Extraportion Probiotika gleich mit dazu. Das Powerfrühstück hat somit alles, was der Körper braucht, um leicht und gesund in den Tag zu starten. Der Aufwand ist dabei sehr gering, man bereitet alles gleich in der Schussel...

Dinkelbrot selber backen

Dinkelbrot kann man ganz einfach selber backen. Es schmeckt nicht nur lecker, beim Backen durftet es auch noch herrlich. Ich backe das Brot am liebsten in einem gusseisernen Topf. Wenn der Teig fertig ist, kommt er gleich  in den Topf und kann sich...

Erdmandel-Eiweiß-Süppchen

Dieses leckere Erdmandel-Eiweiß-Süppchen ist was für Süßschnäbel, trotzdem ohne extra Zuckerzugabe. Die Erdmandel hat eine Eigensüße. Zwar ist, wer lesen kann klar im Vorteil, das Süppchen sollte eigentlich ein Brei werden. Aber bei 3 TL empfohlene Tagesmenge war es...

Nussmus mit Datteln – Rezept

Lecker Nussmus mit selber machen ist ganz einfach, es wird aus gerösteten Nüssen und Datteln hergestellt. Das geht raz faz und ich verspreche Euch, es besteht Suchtgefahr. Außer eine Küchenmaschine benötigt man nichts weiter. Die Nüsse und Datteln...

Grießbrei mit Himbeeren

gesunde Frühstücks-Ideen Morgens  einen warmen Brei und schon kann der Tag starten. Grießbrei mit Himbeeren ist nicht nur lecker sondern auch noch gesund. Gesund deshalb, weil ich Dinkelgrieß benutzt hab und Beeren sind auch tolle Kraftpakete. Dazu kommt noch...

Quark mit Granatapfel und Nüssen

Diese Quarkspeise ist ein gesunder und leckerer Start in den Tag. Vollgepackt mit Superfood, liefert sie wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Ob als Frühstück oder leckere Nascherei für zwischen durch, eine Extraportion Vitamine dankt uns der Körper auf jeden Fall....

Goldene Milch mit frischem Kurkuma

Meine "Goldene Milch" wird mit frischen Kurkuma und selbst gemachter Hafermilch hergestellt. Rezepte gibt es dazu viele, fast schon zu viele, aber davon kann man nie genug bekommen. Diese kleine Wurzel hat so viel Potenzial für unsere Gesundheit, dass sie einfach...

Kefir selbst gemacht

Frischen Kefir selbst gemacht, ist ganz leicht. Er wird auch tibetanischer Pilz genannt und zählt zu den Heilpilzen. Nicht zu verwechseln mit dem industriell hergestellte Kefir aus dem Supermarkt. Der ohnehin schon sehr gesunde Kefir bekommt noch mehr Power durch...
Spagetti mit Scampi und Tomatensosse

Pasta Rezepte

Linsensuppe

Suppen Rezepte

Pellkartoffeln mit süßem Salat

Alltags Rezepte

 

 

Schnelle Kohlsuppe aus Spitkohl mit frischen Sprossen

Gemüse Rezepte

Hummus

Dips & Aufstriche

Avocado mit Spiegelei und Tomaten

Low Garb Rezepte

 

 

Wildkräuter mit Tomaten und Blüten

Salat Rezepte

scharfer Rindergulasch aus dem Schnellkochtopf

scharfer Rindergulasch aus dem Schnellkochtopf

Lecker kochen ohne großen Aufwand möchte sicher jeder. Oft fehlt dazu aber die Zeit, oder man nimmt sie sich einfach nicht, weil alles aufwendig erscheint. Mit den richtigen Hilfsmitteln ist selbst ein Gulasch keine zeitaufwendige Kocherei. Der Gulasch wird...