Tomate-Mozzarella-Salat

 

Tomaten-Mozarella-Salat ist nicht nur zu Grillparty im Sommer ein Hit. Der italienische Klassiker hat das ganze Jahr Saison. Ganz edel wird es mit Büffelmozzarella. Zudem eine leichte Mahlzeit für zwischendurch oder als Grillbeilage eine beliebte  Köstlichkeit.

Am liebsten mag ich den Salat mit frischen Garten-Tomaten,  Büffel-Mozzarella und frisch gepresstem Olivenöl. Wie die meisten Salate  ist auch er wieder schnell gemacht.

Außer er soll auch noch besonders hübsch aussehen, dann sollte man sich beim Schneiden des Mozzarella und der Tomaten ein bißchen Zeit nehmen und diese dann sorgfältig schichten.

Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Tomate-Mozzarella-Salat
Rezept drucken
Portionen
2
Portionen
2
Tomate-Mozzarella-Salat
Rezept drucken
Portionen
2
Portionen
2
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, den grünen Strunk entfernen
  2. Mozzarella abtropfen und vorsichtig ebenfalls in Scheiben schneiden.
  3. Auf zwei Tellern, oder für Gäste auf einer Platte alles im Wechsel in Reihen anrichten.
  4. Basilikum in Streifen schneiden. Salz und Pfeffer darüber streuen und das Ölivenöl darüber träufeln.
Rezept Hinweise

Die Menge kann man natürlich entsprechend variieren. Als Beilage nimmt man ententsprechend weniger Zutaten. Aber Vorsicht, es besteht Suchtgefahr.

Guten Appetit