Spiegelei mit Pellkartoffeln und grünem  Salat mit Pellkartoffeln, das schmeckt nach Sommer. Ein leckere Essen,  frisch was wieder ganz schnell zubereitet ist. Eine Kombination zwischen herzhaft und süß, was ich persönlich immer wieder lecker finde. Der grüne Salat wird mit Zucker,  Zitrone und Zwiebelschlotten angerichtet. Natürlich verwende ich keinen herkömmlichen Zucker, sonder Kokosblütenzucker.  Kokosblütenzucker ist sehr gesund und hat  schmeckt nach karamell. Wer das mag kommt voll auf seine Kosen. Unbedingt ausprobieren.

Kartoffel waschen und mit Schale kochen. Das dauert ungefähr 20 Minuten. In der Zwischenzeit Salat vorbereiten. Anschließend komm dieser schichtweise in eine Schüssel zusammen mit Zitrone und Kokosblütenzucker. Diese werden dabei gleichmäßig über dem Salat verteilt. Das Ganze wiederholt man noch 1 oder 2 mal, eine Schicht Salat, Zitrone, Kokosblütenzucker.  Zum Schluss kommen noch  kleine Ringe Zwiebelschlotten (der grüne Teil von Frühlingszwiebeln) und etwas Walnusöl dazu. Die Eier werden in  Ghee oder Butter gebraten. Nun noch die Kartoffeln pellen und mit den Eiern und dem Salat anrichten, saallsen mit Salz und Pfeffer würzen.

Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Pellkartoffeln, Spiegeleiund grüner Salat
Salat mit Pellkartoffeln und Spiegelei
Rezept drucken
Portionen
2
Portionen
2
Pellkartoffeln, Spiegeleiund grüner Salat
Salat mit Pellkartoffeln und Spiegelei
Rezept drucken
Portionen
2
Portionen
2
Anleitungen
  1. Kartoffel waschen und mit Schale kochen. Das dauert ungefähr 20 Minuten. In der Zwischenzeit Salat vorbereiten. Anschließend komm dieser schichtweise in eine Schüssel zusammen mit Zitrone und Kokosblütenzucker. Diese werden dabei gleichmäßig über dem Salat verteilt. Das Ganze wiederholt man noch 1 oder 2 mal, eine Schicht Salat, Zitrone, Kokosblütenzucker.  Zum Schluss kommen noch  kleine Ringe Zwiebelschlotten (der grüne Teil von Frühlingszwiebeln) und etwas Walnusöl dazu. Die Eier werden in  Ghee oder Butter gebraten. Nun noch die Kartoffeln pellen und mit den Eiern und dem Salat anrichten, saallsen mit Salz und Pfeffer würzen.
    grüner Salat mit Zitrone und Kokosblütenzucker