Linsensuppe mit Kasseler süß sauer

Es wird wieder mal Zeit für Linsensuppe, die klassische Linsensuppe süß sauer mit Kasseler, ein Rezept wie von Oma.

Der Clou, die Suppe wird im Schnellkochtopf zubereitet. Durch das Garen mit Druck bleiben auch die Nährstoffe besser erhalten.

Ich habe schon immer, einen Schnellkochtopf. Hauptsächlich nutze ich diesen für Suppen oder zum Kartoffeln kochen, weil das einfach schnell geht. Nur die Vorbereitung braucht ein bisschen Zeit.

Die Zutaten kommen alle in den Topf, Linsen muss man nicht einweichen. Die Suppe wird 10 Minuten gekocht.  Das heist, ab dem Moment, wo der Druck aufgebaut ist. Dann nutze ich noch die Restwärme meines Ceranfeldes, wenn der Druck runter ist, ist die Suppe auch schon fast fertig. Noch ein bisschen würzen und genießen. im normalen Kochtopf muss man einfach zwischendurch kontrollieren, wann die Zutaten weich sind.

Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Linsensuppe
Linsen mit Kasseler im Schnellkochtopf
Rezept drucken
Linsensuppe
Linsen mit Kasseler im Schnellkochtopf
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. Fleisch und Linsen in die Brühe geben und anfangen zu kochen. Das spart Zeit.Mit Pfeffer würzen.
    Brühe mit Kasseler und Suppengemüse
  2. Das Gemüse putzen, Kartoffeln schälen, zerteilen und zur Brühe geben. weich kochen.
    Linsensuppe kochen
  3. Nun die restlichen Gewürze dazu geben und alles mit einem Kartoffelstampfer etwas stampfen und umrühren, damit die Suppe schön sämig wird. Zum Schluss kommt noch Petersilie dazu.
    Linsensuppe