Knusper-Brot mit Mandeln und süßen Früchten

Ich bin immer auf der Suche nach neuen leckeren Sachen, die man selber machen kann und habe auch schon einiges ausprobiert. Manchen ging es leicht bis total daneben. Aber dieses Mal hat es wieder funktioniert.

Dabei heraus gekommen ist ein leckeres und dazu noch gesundes Brot, mit einigen basischen Komponenten,  wie Trockenobst, Mandeln, Leinsamen. Dadurch ist es  leicht süß und wie der Titel schon sagt,  knusprig.

Allerdings enthält es auch Mehl, aber gesundes Dinkelmehl und davon nur 200 Gramm. Für manchen sicher ungewöhnlich, aber  ich mag  das Brot gern herzhaft belegt.

Kürzlich habe ich Senföl für mich entdeck und darauf steht z. B., dass es Brot länger frisch hält. Und ich finde, da ist etwas dran. Ein selbst gebackenes Brot sollte in der Regel schnell aufgebraucht werden, da es schnell trocken wird. Ich benutze das Brot jetzt schon den 5. Tag und es ist immer noch lecker. Allerdings gebe ich es seit drei Tagen kurz in den Toaster.


Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Rezept drucken
Knusperbrot mit Früchten und Mandeln
Servings
Ingredients
Servings
Ingredients
Instructions
  1. Zuerst werden alle trockenen Zutaten miteinander vermischt
  2. Danach wird alles nach und nach mit dem Wasser vermischt
  3. Nun muss der Teig ruhen. mindestens 8-10 Stunden. Den Tig mit einem Deckel abdecken, damit er nicht austrocknet
  4. Anschliesend kommt er in einen gußeisernen Topf und wird für ca. 1 Stunde gebacken.
  5. Nun einfach nach Lust und Laune belegen.