Kefir-Quark mit Erdbeeren

Beim Kefir-Quark mit Erdbeeren gibt es eine  Extraportion Probiotika gleich mit dazu. Das Powerfrühstück hat somit alles, was der Körper braucht, um leicht und gesund in den Tag zu starten. Der Aufwand ist dabei sehr gering,man bereitet alles gleich in der Schussel zu und spart so auch noch Abwasch.

Zum Quark-Kefir Mix wird eine Extraportion Eiweißpulver dazu gegeben. Eiweiß mit Vanillegeschmack zum Beispiel mag ich besonders gern. Die Schokoladen-Junkies unter Euch nehmen einfach noch einen Löffel Rohkakao oder  Kokao Nib´s dazu.

Diese leckere Quarkspeise reicht eigentlich allein schon aus,  um satt zu werden. Aber es wäre eine Sünde in der Erdbeerzeit auf frische Erdbeeren zu verzichten, die jetzt im Frühjahr auch so richtig nach Erdbeeren schmecken.

Wer mich kennt, der weiß mittlerweile , dass ich mich damit immer noch nicht zufrieden gebe. Das Dopping fehlt. Der Fantasie sind auch hier wieder keine Grenzen gesetzt. Es gibt so viele Nüsse und Samen, die unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgen, die sollten einfach nicht fehlen, wie meine geliebten Hanfnüsse.

Quark mit Erdbeeren und Kefir und Hanf

Quark mit Erdbeeren und Kefir und Hanf

Da ich mir den Quark zum Frühstück zubereitet habe, soll er natürlich auch lange statt machen und nicht belasten. Deshalb gibt es ein paar  frisch gehackte Mandeln und ein paar Sonnenblumenkerne dazu,  die zuvor in  einer fettfreien Pfanne leicht geröstet werden. Einfach zum Schluss über die Erdbeeren  streuen. Ein paar frisch geschrotete Leinsamen sorgen zusätzlich für ordentlich Ballaststoffe.

Ein paar Tropfen Hanföl runden das Ganze ab.  Der Körper kann dadurch auch die fettlöslichen Vitamine verarbeiten . Wahlweise kann man auch Leinöl nehmen. Da dieses sehr intensiv im Geschmack ist, nehme ich auf ein bisschen Quark extra einen EL vor dem Frühstück ein. Leinöl ist reich an Omega 3 Fettsäuren, die für unseren Körper sehr wichtig sind. Wer es süß mag, gibt noch etwas Kokosblütenzucker oder Ahornsirup dazu.

Kefir selbe machen

Kefir frisch

Kefir frisch

Hier geht´s zur Anleitung

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Quark mit Erdbeeren und Kefir
Quark mit Erdbeeren und Kefir
Rezept drucken
Quark mit Erdbeeren und Kefir
Quark mit Erdbeeren und Kefir
Rezept drucken
Zutaten
Portionen:
Anleitungen
  1. zuerstden Qark, den Kefir und das Eiweißpulver verrühren, duie Erdbeeren putzen und vierteln oder in Scheiben schneiden, über dem Quark verteieln darüber Hafn und Hanföl verteilen, Mandeln hacke und mit den Sonnenblumenkernen in einer fettfreien Pfanne rösten und zum Quark dazugeben.
    Quark mit Erdbeeren und Kefir