Ein Hūhnersüppchen kann mann immer kochen. Damit hat mann shnell eine warme Mahlzeit zubereitet.  In einem  verschließbarem Glas lässt es sich auch gut  transportieren und man hat für die Mittagspause eine leicht Mahlzeit, die nicht belastet. Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit zum Aufwärmen.

Teile diesen Beitrag, wenn Du magst
Rezept drucken
Glasnudelsuppe
Küchenstil asiatisch
Keyword Suppe
Portionen
Zutaten
Küchenstil asiatisch
Keyword Suppe
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Hūhnchenschenkel und das Gemūse in einen Topf geben und ca 30 Minuten kochen.
  2. Danach in der Hühnerbrühe 1 Packung Glasnudeln kurz aufkochen, anschließend 15 Minuten ziehen lassen .
  3. Das Fleisch kleinschneiden oder zupfen und mit dem Gemüse dazugeben.
  4. Alles salzen, pfeffern und anrichten. Die bereits gehackte Petersilie darüber streuen und ein paar Spritzer Sojasoße dazugeben. Guten Appetit.