Cremige Gemüsesuppe mit Shiitake

Heute gibt’s ein Rezept, was fast ohne Kochen auskommt und das geht super schnell. Man kann es  auch für die Pause mitnehmen. Auch wenn mann mal schnell was für sich alleine machen möchte, ist diese Suppe ideal. Nicht nur mit diesen Zutaten, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Schnelles Pilzsüppchen für 1 Person

1/2 Packung Shiitake Pilze in etwas Ghee braten, eine Möhre  putzen und 1 gekochte Kartoffel vom Vortag in einen Mixer geben und alle Zutaten pürieren. Nun mit kochendem Wasser (ca 250 ml) auffüllen und nochmals pürieren. Mit Himalajasalz, frischem Pfeffer und Zitrone  abschmecken und in eine Suppen-Schüssel geben. Mit ein paar Walnüssen, Kürbiskernen, Goji Beeren und Brokkolisprossen garnieren und mit Walnuss Öl beträufeln. Wer mag, gibt  noch ein paar Würfel Blauschimmelkäse dazu. Für mehrere Personen einfach die Mengenangaben umrechnen.

Guten Appetit

Karla

Cremiges Gemüsesüppchen mit Shiitake Pilzen
Cremige Gemüsesuppe mit Shiitake Pilzen
Rezept drucken
Portionen
1
Portionen
1
Cremiges Gemüsesüppchen mit Shiitake Pilzen
Cremige Gemüsesuppe mit Shiitake Pilzen
Rezept drucken
Portionen
1
Portionen
1
Anleitungen
  1. 1/2 Packung Shiitake Pilze in etwas Ghee braten, eine Möhre  putzen und 1 gekochte Kartoffel vom Vortag in einen Mixer geben und alle Zutaten pürieren. Nun mit kochendem Wasser (ca 250 ml) auffüllen und nochmals pürieren. Mit Himalajasalz, frischem Pfeffer und Zitrone  abschmecken und in eine Suppen-Schüssel geben. Mit ein paar Walnüssen, Kürbiskernen, Goji Beeren und Brokkolisprossen garnieren und mit Walnuss Öl beträufeln. Wer mag, gibt  noch ein paar Würfel Blauschimmelkäse dazu. Für mehrere Personen einfach die Mengenangaben umrechnen.
    Cremiges Gemüsesüppchen mit Shiitake Pilzen